Wir bieten Ihnen Inkontinenzprodukte und Pflegehilfsmittel an.

Von einer kleinen Tröpfcheninkontinenz bis hin zu einer starken Stuhl- und/oder Harninkontinenz können wir Ihnen verschiedene Produkte wie Einlagen, Windeln mit Klettverschluss oder als Pants anbieten. Scheuen Sie sich nicht und sprechen Sie uns zu diesem sensiblen Thema an.

Nutzen Sie ihren gesetzlichen Anspruch auf kostenfreie Pflegehilfsmittel. Die Pflegekasse übernimmt Kosten hierfür in Höhe bis zu 40 Euro. Hierunter zählen u.a. Einmalhandschuhe, Hände- und Flächendesinfektion, Bettschutzeinlagen, Mundschutz.